Anzeigenmarkt
  • Topinserate auf der StartseiteKontakte in ganz Deutschland nach Bundesland und PLZ Gebieten sortiert. Setcard - Kontakte - Bussiness - Infos - Events   .... alles dabei

Liebe Community!

 

Es erwarten Euch auf Eroex in den kommenden Monaten wieder spannende Aktionen, Sonderangebote und vieles mehr . 

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß auf Eroex!

 Top Tips

Das neue Prostituiertenschutzgesetz in Deutschland kommt und wir alle müssen uns darauf vorbereiten.
Aber nicht nur wir sind in der Pflicht, sondern auch die zuständigen Behörden – denn: wie soll zum Beispiel die Kondompflicht tatsächlich kontrolliert und umgesetzt werden?


Anschnallpflicht für Kondome? Oder staatliche Kondombeauftragte?

Ist das tatsächlich die Lösung? Kondombeauftragte??? Oder doch die Anschnallpflicht für Kondome?
Uns erreichte gestern eine bislang unter Verschluss gehaltene Entscheidung der Ordnungsämter, mit Eintritt des neuen Prostituiertenschutzgesetzes die Einhaltung der Kondompflicht bundesweit zu überprüfen.
Dafür wird ein eigener Mitarbeiterstab in jeder Kommune zusammengestellt, der zunächst geschult werden soll, um dann in Zukunft die Einhaltung der Kondompflicht zu überwachen und zur Not belehrend und helfend einzugreifen.
Aus vertraulicher Quelle wurde uns die folgende Stellenausschreibung zugespielt, die wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten wollen (klickt auf die Abbildung, um zur ausführlichen Stellenausschreibung zu gelangen):

Kondombeauftragte gesucht


Zu den Fuckten: Jederzeitiges Zutrittsrecht in Bordellen, Laufhäusern und Wohnungen sowie Kontrollen in Hotels sollen garantieren, dass ab dem 1. Juli bundesweit eine Safer Sex Politik hautnah durchgesetzt wird. Wer dagegen verstößt, muss mit Bußgeldern bis zu 50.000€ rechnen.


Und das ist kein Bangemachen, sondern ab dem 1. Juli 2017 Realität.


Neben einigen anderen Neuerungen, die Ihr unter Anderem hier in diesem Artikel nachlesen könnt. Und das ist kein Scherz!

Wir halten die Kondompflicht für eine sinnvolle Neuerung und propagieren seit Langem Safer Sex, aber können Kondomkontrolleure die Lösung sein?

Was macht Ihr, wenn ab dem 01. Juli jemand an Eure Tür klingelt, der keinen Termin hat? Und der Euch dann fragt, ob Ihr Kondome bereit habt?

Oder gar kontrollieren möchte, ob die Lümmeltüte ordnungsgemäß sitzt, (nicht) wackelt und (keine) Luft (im Reservoir) hat?


Was haltet Ihr davon?

Lässt sich so die eigentlich löbliche Kondompflicht durchsetzen? Habt Ihr bessere Vorschläge, um den Einsatz von Gummis an den Mann zu bringen?

Wir freuen uns auf Eure Kommentare! Schreibt es im Forum ....... 

 Werbe Ecke
Newsletter abonnieren Newsletter abbestellen

 Übersetzung

Top 10 Linkliste
  • slide01
  • slide02
  • slide03
  • slide04
  • slide05
  • slide06
  • slide07
  • slide08
  • slide09
  • slide10